Neu und zugleich klassisch. „Als ich beauftragt wurde, ein neues Sofa für ADEA zu entwerfen, war die erste Vision, die mir kam, das archetypische britische Howard-Sofa. Ich beschloss, den Klassiker zu modernisieren, indem ich ihm strengere Linien gab. Es hat seinen Namen von einem Idol meiner Jugend, dem Synthpop-Künstler Howard Jones.“ sagte der Designer Alexander Lervik. Trotz seiner kompakten Abmessungen ist Mr. Jones‘ Gemütlichkeit nicht von dieser Welt.
Mr. Jones Sofa ist in den Breiten 200 cm und 230 cm erhältlich.