Alles begann 1999.

Lina erinnert sich gerne an die 124 Kunststoffläufer, die sie auf der ersten Messe verkaufte und mit denen eigentlich alles ins Rollen kam. Heute produziert Pappelina circa 100 000 Läufer jährlich und beschäftigt 40 Personen in Dalarna. Verkauft werden die Produkte inzwischen in über 30 Ländern. Pappelina webt noch immer in der gleichen Familienmanufaktur im Herzen von Schweden, denn mit der Produktion vor Ort, können alle Arbeitsprozesse leicht überblickt und somit Qualität auf allen Ebenen garantiert werden. Und darauf ist Pappelina wirklich stolz!

Datenschutzinfo