Logo

DOO WOP von Louis Poulsen

DOO WOP von Louis Poulsen

Ursprünglich wurde die Leuchte Doo-Wop in den 1950ern von Louis Poulsen in enger Zusammenarbeit mit der Gebäudeverwaltung der dänischen Marine gestaltet. Die Pendelleuchte fand viele Jahre lang in den Gebäuden der Marine in einer ganzen Reihe von Bereichen Einsatz, z. B. in Kantinen und Büros.

Ihr zeitlosese Design ist im Wohnbereich ebenso einsetzbar wie in Küche, Kinderzimmer oder Büro.

Das vorallem nach unten gerichtete Licht sorgt für sanfte Beleuchtung über dem weiß lackierten, kegelförmigen inneren Reflektor. Der äußere Reflektorteil als eigentlicher Schirm richtet das Licht nach oben und unten und verbreitet gleichzeitig sanfte, diffuse Beleuchtung. Die Innenseite des Schirms wird durch eine Öffnung im kleineren, kegelförmigen Reflektorteil angestrahlt.

Farben:
Weiß, Dunkelgrau, Rot, Grün, Blau pulverbeschichtet oder Messing